Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos Weitere Infos
facebook pinterest instagram Kontakt

Blacwin Nasalhelm

Dieser klassische Normannenhelm ist nach historischem Vorbild gefertigt und hat seine Ursprünge im Nordeuropa des 11. und 12. Jahrhunderts. Er eignet sich daher auch hervorragend, um nordische Charactere darzustellen. Normannenhelme werden typischerweise von Wikingercharacteren getragen. Hierher kennt man ihn auch am Wahrscheinlichsten. Der Helm ist Innen gepolstert.
Der Nasalhelm war eine Variante des Spangenhelms, der über ein Nasenstück (Nasal) verfügte, welches manchmal zum unteren Ende zunehmend breiter wird. Die Helmglocke läuft spitz zu, wodurch der Schutzeffekt erhöht wird. Ab dem 10. Jahrhundert wurde der Nasalhelm, im Gegensatz zum mehrteiligen Spangenhelm und zweiteiligen Bügelhelm, zunehmend nur noch aus einer einzigen Eisenplatte geschmiedet. Unter dem Nasalhelm wurde als zusätzlicher Schutz oft eine Haube aus Kettengeflecht getragen.

Material: Stahl
Grössen: Klein (56-58) und Gross (59-62)
Farben: blank und brüniert

69,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

Variante:

  • 987814