Perry Miniaturen

Jetzt bei Mytholon erhältlich

Filter
ACW 115 American Civil War Union Infantry 1861-65
"US-Infanterie im Amerikanischen Bürgerkrieg 1861-65 Die Figuren in dieser Box repräsentieren das Erscheinungsbild der typischen Unionsinfanterie während des gesamten Bürgerkriegs. Sie tragen alle "Sack Coats" und haben die Wahl zwischen Tellerkappen oder Filzhüten. In diesem Set gibt es 40 Figuren. Bis zu 30 Figuren können entweder in Angriffs- oder 'Rechtsschulterhaltung' montiert werden. Es gibt einen 4-Mann-Befehlstrupp, aber auf diesem Rahmen gibt es Arme, die für Unteroffiziere und einen Hornisten zur Ergänzung der Infanterie verwendet werden können. Darüber hinaus sind in der Box weitere 6 Scharfschützen enthalten. Diese, zusammen mit den Ladearmen auf dem Hauptrahmen, ermöglichen viele Varianten in den Posen."

27,91 €*
ACW 120 American Civil War Union Infantry in sack coats skirmishing 1861-65
US-Infanterie im Amerikanischen Bürgerkrieg in "Sack Coats" im Scharmützel 1861-65 Die Figuren in dieser Box sind in Scharmützelposen: schießen, laden und rennen. Sie tragen alle "Sack Coats" und wahlweise Tellerkappen oder breitkrempigen Hüte. Die Figuren sind die gleichen wie die der Unions-Box ACW 115, aber in einer anderen Mischung, um eine Scharmützeltruppe aufzustellen. Sie könnten auch eine zerlumpte Schusslinie mit den meisten Figuren erstellen. Insgesamt gibt es 38 Figuren in der Box, jeweils auf individuellen 20-mm-runden Bases und mit Flaggen."

27,91 €*
ACW 80 American Civil War Confederate Infantry 1861-65
"28mm Kunststofffiguren, entworfen von Alan Perry Die Figuren in dieser Box repräsentieren ein konföderiertes Infanterieregiment ab 1862, obwohl auch viele Einheiten aus dem Jahr 1861 dargestellt werden können. Sie sind alle in kurzen Jacken dargestellt, die ab Mitte 1863 für die gesamte Konföderiertenarmee typisch waren. Sowohl Mützen als auch breitkrempige Hüte sind für alle Figuren enthalten, da einige Regimenter den Hut und andere die Mütze annahmen, obwohl die meisten eine Mischung trugen. Alle Figuren haben separate Arme, um das Regiment in 'Rechtsschulterhaltung' oder im Angriff aufstellen zu können. In der Box befinden sich 44 Figuren, 8 Flaggen, Einheitsbases und eine Malanleitung. Das Coverbild stammt von Peter Dennis.

27,91 €*
ACW 90 American Civil War Artillery 1861-65
Artillerie im Amerikanischen Bürgerkrieg Dieses Set enthält 3 Geschütze, 3 Lafetten und 18 Soldaten sowie Bases. Für jedes Geschütz gibt es 4 Rohre; Napoleon 12-Pfünder, 3-Zoll Ordnance Rifle, 10-Pfünder Parrott und 12-Pfünder Haubitze. Alle Figuren sind vielseitig einsetzbar, mit vielen separaten Armvarianten, um die richtigen Drillpositionen für die Geschütze darzustellen. Es gibt separate Tellerkappen, Kepis und Schlapphüte, damit Sie wählen können, welche Seite Sie darstellen möchten. Entworfen von Alan und Michael Perry.

27,91 €*
ACW70 American Civil War Zouaves

27,91 €*
AN 100 Napoleonic Austrian Hussars 1805-15
Napoleonische Österreichische Husaren 1805-15 Die österreichischen Husaren waren die farbenprächtigsten Truppen in der österreichischen Armee und stammten alle aus dem ungarischen Teil des österreichischen Kaiserreichs. Sie waren vielseitige Truppen, die für alle Aufgaben eingesetzt wurden, sei es Aufklärung, Scharmützel oder in der Hauptkampflinie. Alle Figuren in diesem Set können in voller Paradeuniform oder Feldanzug montiert werden und entweder im vollen Angriff, das Schwert auf der Schulter oder im Angriff. Das Set enthält 14 Kavalleristen, eine Malanleitung und Bases."

27,91 €*
AN 40 Austrian Napoleonic Infantry
Napoleonische Österreichische 'Deutsche' Infanterie Der Inhalt der Box repräsentiert ein österreichisches 'deutsches' Infanteriebataillon von 1809-1815. Die Kommando Einheit besteht aus einem Offizier, einem Standartenträger, einem Trommler, einem Pionier und zwei Unteroffizieren. Die Box enthält Köpfe für alle Figuren mit entweder Helmen (der Helm wurde zuletzt 1809 verwendet), Shakos (verwendet von 1809-15) oder dem Landwehr Corse-Hut. Obwohl die Figuren für 1809 und später konzipiert sind, da sie den höher taillierten Mantel von 1808 tragen, könnten Sie sie auch für die Kampagne von 1805 verwenden, wenn Sie dieses Detail ignorieren. Es gibt 48 Figuren in der Box, zwei Flaggen, Einheitsbases und eine ausführliche Malanleitung.

27,91 €*
AN 80 Austrian Napoleonic Cavalry
Napoleonische Österreichische 'Deutsche' Kavallerie (Kürassiere, Dragoner, Chevauxlegers) 1798-1815 Diese Figuren können als Kürassiere, Dragoner oder Chevauxlegers (Leichte Dragoner vor 1801) von 1798-1815 mit den entsprechenden Kopf-/Helmvarianten montiert werden. Sie tragen alle Feldanzüge, d.h. alle tragen Überhosen. Die Box enthält 14 Kavalleristen, einschließlich Offizier, Trompeter und optionalen Standartenträger. Mit diesem Set können Sie den großen "deutschen" Kavalleriearm der österreichischen Armee während der Napoleonischen Kriege zusammenstellen. Die Figuren wurden von Alan Perry entworfen."

27,91 €*
AO 40 English Army 1415-1429 (36 figures)
Die Figuren in dieser Box repräsentieren die englische Armee auf dem Höhepunkt des Hundertjährigen Krieges, als die englischen Bogenschützen das Schlachtfeld in Frankreich dominierten. Die Figuren decken speziell den Zeitraum von der Schlacht von Agincourt (1415, als sie von Heinrich V. geführt wurden) bis zur Belagerung von Orleans (1429, als die Franzosen von Jeanne d'Arc geführt wurden), die den Wendepunkt des Krieges markierte. Alle "Men at Arms" sind in der damals üblichen vollständigen Plattenrüstung dargestellt, die zu diesm Zeitpunkt für den Adel typisch war. Sie stellen sie den  Aufschwung der echten Vollplattenrüstung dar.  Obwohl die Figuren als englisch beschrieben werden, könnten sie auch als französische Figuren verwendet werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Engländer etwas häufiger in "weißer" unbedeckter Rüstung kämpften als die Franzosen. Hinsichtlich der Rüstungsstile deckt die Schachtel die wichtigsten Typen ab, die während dieser 14 Jahre verwendet wurden. Die Dinge änderten sich zu dieser Zeit ziemlich schnell, insbesondere mit den Helmen (basinets). Es wurden immer mehr Platten zur grundlegenden Helmglocke (basinet) mit Kettenhaube (aventail) hinzugefügt, bis die Kettenhaube schließlich vollständig verschwand und der große Helmtopf (great basinet) entstand. Die Visiere (houndskull visors) wurden ebenfalls in dieser Zeit rundlicher. Schilde für die Men at Arms waren im Feld mehr oder weniger aus der Verwendung verschwunden, da die Rüstung vollständiger wurde. Es gibt also nur einen auf dem Rahmen (2 pro Schachtel). Alle Visiere sind separat, ebenso wie der "Orle" oder der verzierte Stirnreif, der typisch englisch war. Zwei der Körper tragen Überwürfe (jupons), und die anderen vier sind in "weißer" Rüstung. Diese wurden so gestaltet, dass einige der Waffen aus den Sets der Rosenkriege austauschbar sind; zumindest sind die Schultern gleich breit. So sollten Sie mit einigen der in "weißer" Rüstung gekleideten Körper (d.h. die mit den großen Helmtöpfen) die 1440er Jahre mit den Waffen der Rosenkriege verknüpfen können. Die Bogenschützen sind in gepolsterten Aketons dargestellt und bilden eine geschlossene Einheit zum Spannen, Ziehen und Abschießen. Wir haben auch einige Paare von Armen für den Nahkampf hinzugefügt. Diese werden separat erhältlich sein, da Sie möglicherweise das Verhältnis von Bogenschützen zu Men at Arms erhöhen möchten. Die Schachtel enthält 24 Bogenschützen und 12 Men at Arms. Bei den Bogenschützen gibt es auch einen Trompetenarm, der Rahmen der Men at Arms enthält eine längere Lanze, die als Standarte oder Banner verwendet werden kann. Die Kommandanten können aus den Men at Arms ausgewählt werden. Die Schachtel enthält: 36 Figuren, Einheitsbasen, 17 Banner, 6 Standarten, eine Malanleitung und ein Informationsblatt.

27,91 €*
AO 50 Agincourt French Infantry 1415-29
Agincourt Französische Infanterie 1415-29 Das Set besteht aus 36 Infanteristen und 6 Ritter/Schweren Reitern. Die Infanteristen sind mit Speeren, Armbrüsten, zweihändigen Äxten und Handwaffen bewaffnet. Die Ritter tragen verkürzte Lanzen/Speere, Hellebarden und Schwerter.

27,91 €*
AO 60 Agincourt Foot Knights 1415-29
Agincourt, Ritter zu Fuß Diese Box enthält 36 Ritter/Schwere Reiter. Es gibt 18 'englische' Ritter und 18 'französische', jedoch können alle für dieselbe Seite oder jede westeuropäische Nation verwendet werden. Sie sind mit verkürzten Lanzen/Speeren, Hellebarden und Schwertern bewaffnet.

27,91 €*
AO 70 Agincourt Mounted Knights 1415-
Agincourt, Ritter zu Pferde 1415-29 Die Box enthält 12 berittene europäische Ritter, von denen bis zu 6 als leichte Reiterei (berittene Bogenschützen oder Sergeanten) dargestellt werden können.

27,91 €*
AW 200 American War of Independence British Infantry 1775-1783
Britische Infanterie im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1775-1783 Diese Box enthält die Männer der Zentralkompanie (oder auch "hat men") eines typischen britischen Regiments für den Krieg. Die Flankenkompanien der Regimenter wurden normalerweise abgetrennt, um kombinierte leichte und Grenadierbataillone zu bilden. Sie sind in gekürzten Uniformen für Feldzüge dargestellt und haben drei Hutvarianten: den typischen gestutzten Hut, den ungefalteten Hut oder den breitkrempigen Hut sowie die 'Saratoga-Kappe', die aus dem gestutzten Hut hergestellt wurde. Sie können entweder in Angriffs- oder Marschposition (wahrscheinlich die gebräuchlichste Drillposition bei Einsätzen in bewaldetem Gelände) montiert werden. Sie tragen auch die typischen Gamaschenhosen oder amerikanische Hosen, die im Krieg sehr beliebt wurden. Die Offiziere tragen schlichte Ausgehuniformen, die auf Feldzügen bevorzugt wurden. Die Box enthält: 36 Figuren plus 2 Verwundete, Einheitsbases, eine umfassende Malanleitung und Flaggen."

27,91 €*
AW 250 American War of Independence Continental Infantry 1776-1783
Kontinentale Infanterie im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1776-1783 Die Box enthält 38 kontinentale Infanteriesoldaten mit der Möglichkeit von vier bis sechs Offizieren und bis zu vier Schützen. Alle einfachen Soldaten können entweder in formellen oder informellen Marschposen montiert werden. Vier Figuren auf dem 'Schützen'-Gussrahmen können entweder als Schützen im Scharmützel oder als Kontinentale im Marsch (formell und informell) in Jagdhemden zusammengesetzt werden. Diese können mit dem Rest der Infanterie, die Uniformen tragen, gemischt werden, um dem Verband ein weniger reguläres Aussehen zu verleihen. Der Befehls-Gussrahmen bietet die Möglichkeit von bis zu drei Offiziertypen und bis zu zwei Standartenoptionen. Ein Trommler und zwei Sergeantsarme sind ebenfalls in der Box enthalten. Sie haben auch die Wahl zwischen drei verschiedenen Kopfbedeckungen: Dem gestutzten Hut, dem kurzschirmigen runden Hut und einer Mütze. Obwohl die Box mit dem Jahr 1776 datiert ist, als das Kontinental-System eingeführt wurde, gibt es viele Regimenter aus dem Jahr 1775, die montiert werden können und in der Malanleitung enthalten sind. Eine ausführliche Malanleitung (mit über 120 Uniformen), Flaggen und Einheitsbasen sind ebenfalls enthalten.

27,91 €*
BH 80 Napoleonic British Hussars
Napoleonische Britische Husaren 1808-1815 Diese Figuren können nicht nur als britische Husaren, sondern auch als Königlich Deutsche Legion und Hannoversche Husaren verwendet werden. Es gibt fünf Varianten von Kopfbedeckungen für jede Husarenfigur, was es Ihnen ermöglicht, sie vom Beginn des Krim Krieges bis einschließlich der Waterloo-Kampagne zu verwenden. Alle Figuren (außer dem Trompeter) haben zwei Armvarianten, das Schwert auf der Schulter und im Angriff. Sie sind im Feldanzug dargestellt, wobei die Pelze separat sind und abgenommen werden können, wenn Sie sie in heißen Klimazonen darstellen möchten. Die Box enthält: 14 berittene Figuren, Einheitsbases und eine Malanleitung."

27,91 €*
BH 90 British Light Dragoons 1808-15
Napoleonische Britische Leichte Dragoner 1808-15 Die Uniformen für sowohl den Krimkrieg als auch die Waterloo-Kampagne sind in der Box enthalten.

27,91 €*
Nur 5 auf Lager
BH1 Plastic British Napoleonic Line Infantry box set ( 36 Line Infantry, 4 Riflemen)
Napoleonische Britische Linieninfanterie-Box (36 Linieninfanterie, 4 Schützen) aus Plastik

27,91 €*
FN 230 French Napoleonic Line Chasseurs a Cheval 1808-15
Französische Linien-Chasseurs à Cheval 1808-15 Es gibt 14 berittene Figuren, Bases und eine vollfarbige Anleitung. Die Figuren tragen sowohl die Uniform von 1808-12 als auch die von 1812-15. Sowohl die Feld- als auch die Paradeuniform für beide Uniformen sind enthalten."

27,91 €*
FN 250 French Napoleonic Infantry Battalion 1807-14
Französisches Napoleonisches Infanteriebataillon 1807-14Die Box enthält 44 Figuren; 36 Soldaten des Bataillons im Marsch oder beim Angriff sowie 8 Elitekompaniemitglieder im Scharmützel.

27,91 €*
FN100 Plastic French Napoleonic Infantry
Französische Napoleonische Infanterie. Diese Box enthält 42 Figuren aus Plastik

27,91 €*
FN120 Plastic French Napoleonic Heavy Cavalry box set (Cuirassiers/Carabiniers, 14 figures)
Französische Napoleonische Schwere Kavallerie aus Plastik (Kürassiere/Carabiniers, 14 Figuren)"

27,91 €*
FN130 Plastic French Napoleonic Line Dragoons (13 mounted, 8 dismounted)
Französische Napoleonische Linien-Dragoner aus Plastik (13 berittene, 8 abgesessene)

27,91 €*
FN140 Plastic French Napoleonic Hussar box set (14 hussars)
Plastik-Französische Napoleonische Husaren (14 Husaren)

27,91 €*
FN260 Elite Companies, French Infantry 1807-14
Elitekompanien französische Infanterie 1807-14Diese Box enthält 40 Figuren im Scharmützel und beinhaltet einzelne runde Bases, die sich ideal für "Skirmish" Spiele eignen."

27,91 €*
FRE 1 Franco-Prussian War French Infantry advancing
Diese Box enthält Teile, um 25 Figuren zu montieren, die in Formation vorrücken. Wahlweise können sie auch marschieren und Gewehre tragen. Es gibt auch 10 Figuren, die als Scharfschützen verwendet werden können, die schießen und nachladen, sowie eine Kommando-Gruppe. Insgesamt enthällt dieses Set 38 Figuren, sowie ein Informationsblatt, Bases und Fahnen.

27,91 €*
FRE 2 Franco-Prussian War French Infantry firing line
Diese Box enthält Teile, um eine Schützenlinie aus 25 stehenden und knienden Figuren zu montieren, sowie 10 Figuren in vorrückenden Posen. Es gibt auch 3 Befehlsfiguren, um ein Set mit insgesamt 38 Miniaturen zu erstellen, einschließlich Verwundeten. Außerdem enthalten sind die Bases, ein Informationsblatt und Fahnen.

27,91 €*
GWW 1 Afrikakorps
Afrikakorps, Deutsche Infanterie 1941-43 38 mehrteilige Figuren aus robustem Kunststoff, komplett mit zusätzlichen 20-mm-runden Bases und 40-mm-quadratischen Bases für Waffenteams, sowie organisatorischen Informationen. Es werden 3 Arten von Kopfbedeckungen geliefert (Stahlhelme, tropische Korkhelme und Feldmützen), ebenso wie verschiedene Armpositionen und die Wahl der Waffen (MG 34, Panzerbüchsen, 50-mm-Mörser, MP 40, Kar 98, etc). In der Box sind ausreichend Figuren für einen Zug enthalten.

27,91 €*
PN1 Plastic Napoleonic Prussian Line Infantry and Volunteer Jagers (46 figures)
"Plastik-Preußische Napoleonische Linieninfanterie und Freiwillige Jäger (46 Figuren) Dieses Set besteht aus 40 Linienmusketieren/Grenadieren sowie einer Abteilung von 6 freiwilligen Jägern, die oft den Regimentern angegliedert waren. Die 40 Infanteristen werden Ihnen ein Bataillon in voller Stärke im Verhältnis 20:1 ermöglichen. Für die Linieninfanterie haben wir die traditionelle Marschangriff-Pose gewählt, und da sie in hoher Geschwindigkeit vorrücken, haben wir die Jäger im 'Auf-Marsch'-Modus gestaltet, mit Feuerwaffen in der einen Hand und ihren Hirschfängern in der anderen! Es gibt ausreichend Köpfe mit bedeckten Shako-Hüten für alle Figuren in der Box. Außerdem gibt es Köpfe mit der Linien-Feldmütze und dem schrägen Schirmmütze für die Jäger, da einige Einheiten diese trugen. Ebenso ist die Bauchtasche der Jäger separat, da einige Freiwillige Jäger-Einheiten diese trugen. Die meisten Figuren bestehen aus 3 Teilen, da wir wissen, dass die Leute Einheiten gerne schnell zusammenstellen. Sie erhalten also Kopf, Ausrüstung (Rucksack, Kartusche, Kurzschwert und die Hälfte des Mantels sind in einem Stück) und Körper, die zusammengesetzt werden müssen. Der Befehlsrahmen umfasst einen Offizier, einen Standartenträger, einen Trommler und einen Unteroffizier."

27,91 €*
PRU 1 Prussian Infantry advancing
Perry Miniatures brachte 2 Sets mit Plastik-Preußeninfanterie auf den Markt, um eine neue Franco-Preußen-Kriegspalette zu starten. Beide enthalten die gleichen Rahmen von Figuren, jedoch in unterschiedlichen Verhältnissen. Alle Figuren haben 4 Kopfvarianten, einschließlich des Pickelhaubenmusters von 1860 und 1867, Tschakos mit Schirmmützen und Landwehr-Tschakos. Bases und ein Informationsblatt sind enthalten. Preußeninfanterie im Vormarsch (PRU 1) - enthält hauptsächlich vorrückende Figuren mit der Wahl zwischen Marschieren oder Angriffsformation. Es enthält auch 10 Figuren, die in Schuss- und Ladehaltung Scharmützler darstellen, sowie einen Befehlsrahmen. Jede Schachtel enthält 39 Figuren plus Verwundete.

27,91 €*
PRU 2 Prussian Infantry skirmishing
Perry Miniatures brachte 2 Sets mit Plastik-Preußeninfanterie auf den Markt, um die neue Franco-Preußen-Kriegspalette zu starten. Beide enthalten die gleichen Rahmen von Figuren, jedoch in unterschiedlichen Verhältnissen. Alle Figuren haben 4 Kopfvarianten, einschließlich des Pickelhaubenmusters von 1860 und 1867, Tschakos mit Schirmmützen und Landwehr-Tschakos. Basen und ein Informationsblatt sind enthalten. Preußeninfanterie im Scharmützel (PRU 2) - dieses Set enthält hauptsächlich die Scharmützel-Rahmen, sodass Sie eine unregelmäßige Schusslinie bilden können. Da das französische Chassepot-Gewehr dem preußischen Dreyse-Gewehr überlegen war, waren Schusslinien in offener Ordnung üblich, wobei die Infanterie nach Möglichkeit Schutz suchte. Es sind auch 2 vorrückende Rahmen sowie ein Befehlsrahmen enthalten. Jede Schachtel enthält 39 Figuren plus Verwundete.

27,91 €*
RN 20 Russian Napoleonic Infantry 1809-1814 ( 40 figures)
Russische Napoleonische Infanterie 1809-14 Die Figuren in dieser Box repräsentieren ein Bataillon eines russischen Infanterieregiments von 1809-1814. Alle Figuren können mit dem Kiwer (Shako) von 1809 oder 1812 oder Forage Caps ausgestattet werden. Der Kiwer von 1809 wurde bis spät im Krieg neben dem Modell von 1812 verwendet. Die Vorschriften von 1811 sahen vor, dass jedem Bataillon ein Grenadier Zug beigefügt wurde, diese sind ebenfalls in der Box enthalten. Die Figuren können als reguläres 'Infanterie'-Bataillon oder als Jäger oder Marines bemalt werden. In der Box befinden sich 40 Figuren sowie Einheitsbases, Flaggen und eine Malanleitung."

27,91 €*
RN105 Russian Napoleonic Uhlans 1812-14
Bis 1812 gab es 6 russische Ulanenregimenter, dann wurden weitere 6 Regimenter aus Dragonern geschaffen. Das Set ermöglicht es Ihnen, alle Ulanen im Sturmangriff oder mit aufgerichteten Lanzen zu erstellen. Sie werden feststellen, dass es viele Ersatzarme mit Lanzen und Schwerter gibt, die auf anderen Figuren verwendet werden können. Die Box "RPN 100 Allied Cavalry Prussian and Russian"  ist eine perfekte Ergänzung zu diesem Set, da sie eine noch größere Vielfalt an Truppentypen ermöglicht, einschließlich preußischer Ulanen. Dieses Set enthält 14 berittene Figuren, eine Malanleitung und Bases.

27,91 €*
RPN 100 Allied Cavalry-Prussian and Russian Napoleonic Dragoons 1812-15
Dieses Set ermöglicht es Ihnen, nicht nur preußische und russische Dragoner, sondern auch russische berittene Jägerregimenter sowie Abteilungen preußischer berittener freiwilliger Jäger zu bauen. Die preußischen Regimenter können entweder im Kollet oder im Kampfanzug Litewka dargestellt werden. Es gibt eine große Vielfalt an möglichen Posen, darunter Sturmangriff/Angriff sowie geschulterte Schwerter. Diese Box enthält: 14 Kavalleristen, eine vollständige Malanleitung und Bases.

27,91 €*
SA30 Plastic Mahdist Ansar 13 Sudanese Tribesmen 1881-1885
Sudanesische Stammesangehörige 1881-1885

27,91 €*
US1 US Infantry 1942-45
"US-Infanterie 1942-45 Diese Box enthält ausreichend Kunststofffiguren, um ein voll ausgerüstetes Platoon einschließlich Hauptquartier darzustellen. Im Jahr 1942 bestand eine Company aus drei Platoons, von denen jeder aus drei Einheiten zu je 12 Mann in Vollausstattung bestand, sowie einem Hauptquartier mit fünf Mann. Es gab auch ein Waffenplatoon mit zwei .30 Browning Maschinengewehren (enthalten) und drei 60-mm-Mörsern (nicht enthalten). Jeder Abschnitt umfasste einen Unteroffizier und fünf Gewehrschützen mit Garand-Gewehren (obwohl anfangs ein Gewehrschütze mit einem Springfield-Gewehr und Granatwerfer ausgestattet war), zwei Aufklärer mit Garand-Gewehren, zwei Assistenten für das BAR (Browning Automatic Rifle) sowie den BAR-Schützen, zusätzlich zu einem Sergeant, der oft mit einem Garand-Gewehr bewaffnet war, gelegentlich jedoch mit einer Karabiner oder einer Thompson-MP .

27,91 €*
VLW 20 British Infantry Zulu War
Dies sind mehrteilige, robuste Kunststofffiguren im Maßstab 28 mm, die für den Neunten Cape-Frontier Krieg, den Zulukrieg und den Ersten Burenkrieg verwendet werden können. Sie werden auch mit Heeresdienst-Helmen geliefert und können daher für jede mögliche Invasion aus Frankreich, Deutschland oder sogar vom Mars verwendet werden! In der Box befinden sich 38 Miniaturen, darunter 4 Verwundete, zwei Heliografen, 4 Standartenpaare, Einheitsbases und Uniforminformationen."

27,91 €*
VLW 41 Zulus
38 (einschließlich 4 Verwundeter) mehrteilige Kunststofffiguren, mit Einheitsbases und Informationsbroschüre. Es sind ausreichend Schusswaffen vorhanden, um 10 Krieger auszurüsten, oder alle können mit Speeren, Wurfspeeren oder Knüppeln bewaffnet werden.

27,91 €*
VLW1 British Infantry in Afghanistan Sudan 1877-85
Britische Infanterie in Afghanistan und im Sudan 1877-85. Diese Box enthält 36 mehrteilige, vielseitig einsetzbare britische Infanteriesoldaten, die für den Zweiten Afghanischen Krieg, den Sudan und den Dritten Anglo-Burmesischen Krieg konzipiert sind. Sie enthält auch Einheitsbases und eine Informationsbroschüre mit 8 Fahnen.

27,91 €*
VLW80 Afghan Tribesmen
Diese Box enthält 36 mehrteilige Kunststoff-Figuren afghanischer oder Stammesangehöriger aus der Nordwestgrenzprovinz. Es gibt 4 Kriegerrahmen, 2 Kommandorahmen sowie Bases, Fahnen und ein Informationsheft von Mark Urban.

27,91 €*
WR 40 Mounted Men at Arms 1450-1500 (12 mounted figures)
Berittene Schwere Reiter 1450-1500 Diese Box enthält 12 berittene Schwere Reiter, die für die meisten europäischen Armeen verwendet werden können. Es gibt separate Pferderüstungen für die Reittiere, wenn benötigt, und 7 verschiedene Pferdeköpfe (insgesamt 25). Die Schwere Reiter haben 14 verschiedene rechte Arme und 12 verschiedene Köpfe (pro 4 Reiter). Es gibt außerdem Lanzen, Schwerter, Keulen, Kriegshämmer, Äxte und Standartenstangen/Spießoptionen.

27,91 €*
WR 50 Foot Knights 1450-1500

27,91 €*
WR 60 Light Cavalry 1450-1500

27,91 €*
WR1 Plastic Wars of the Roses Infantry (bows and bills)
Plastikinfanterie der Rosenkriege 1450-1500, Bögen und Hellebarden (40 Figuren). Sie können bis zu 30 Bogenschützen und bis zu 18 Hellebardiere aufstellen und die Box enthält 4 voll gerüstete Befehlsfiguren."

27,91 €*
WR20 Plastic 18Mercenaries 19, European Infantry 1450-1500
"Söldner", Europäische Infanterie 1450-1500, Spießträger, Armbrustschützen und Hakenbüchsen-Schützen (40 Figuren). Sie können bis zu 12 Armbrustschützen (mit Pavisen), bis zu 12 Hakenbüchsen-Schützen und bis zu 18 Spießträger (von denen 12 in Hellebarden umgewandelt werden können) aufstellen. Die Box enthält auch 4 Befehlsfiguren.

27,91 €*
WW 1 Desert Rats 1940-43
"Desert Rats" 1940-43. 38 mehrteilige britische oder Commonwealth-Infanteriesoldaten aus robustem Kunststoff für den Wüstenkrieg. Es sind ausreichend Figuren enthalten, um einen Zug bestehend aus 3 Einheiten und eine HQ-Einheit zu erstellen. Ebenfalls enthalten sind 32 runde 20-mm-Bases und 4 quadratische 40-mm-Bases (für die Unterstützungsteams).

27,91 €*